Wasserbetten bieten besonderen Schlafkomfort durch individuelle Anpassung.

Wasserbetten gibt es in unterschiedlichen Bauweisen. Hardside Wasserbetten - die ursprünglichste Form des Wasserbettes - bieten eine große Liegefläche. Ein komfortabler Ein- und Ausstieg ist nur über spezielle Polsterbettrahmen gegeben. Die europäisierte Form ist das Softside Wasserbett mit seinen seitlichen Schaumzargen in unterschiedlichen Härtegraden. Die Härte des Schaumes ist wiederum abhängig ob freistehend oder ob ein Einbau des Wasserbettes in einen Bettrahmen erfolgen soll. Durch die Schaumwanne kann das Wasserbett auch freistehend – also ohne Bettrahmen – aufgebaut und verwendet werden. Es gibt aber eine Menge weiterer Differenzierungsmöglichkeiten im Aufbau eines Wasserbettes. Die Qualität liegt im Detail die jedoch oftmals von einem neuen Interessenten nicht gleich gesehen wird. Wir möchten Sie einladen den Seiten unserer Homepage aufmerksam zu folgen. Lassen Sie sich entführen in die Welt des schwerelosen Schlafes. Der Wasserbett Aufbau wird im folgenden erklärt.

Wasserbett schrittweiser Aufbau

Der stufenweise Aufbau des Tasso Wasserbettes lässt Ihnen viel Spielraum für eine individuelle Gestaltung Ihres Wunschbettes. Ob Sie sich für das Einstiegsmodell Tasso Aquaflair, für das Top Modell Tasso Premium oder das Hardside Wasserbett Masterpiece entscheiden – alle Modelle bieten Ihnen einen perfekten Schlafkomfort. Der Unterschied liegt in der Ausführung. Wir werden Ihnen den Aufbau anhand eines erklären.

Tasso Premium

Bezug

Bis 60° waschbar, ÖKOTEX 100 Klasse 1 zertifiziert und sehr elastisch, damit das Liegegefühl auf Wasser nicht verfälscht wird und keine zusätzliche Oberflächenspannung entstehen kann.

Wir empfehlen ab einer Größe von 180/200 cm eine Mitteltrennung mit Reißverschluss. Dadurch können Sie diesen jederzeit getrennt waschen.

Es stehen Ihnen für die Premium Variante die Bezüge Teddyflor, Tencel und Baumwollstepp zur Auswahl. Für das Einstiegsmodell Aquaflair bieten wir die Bezugsvarianten Frottee und Nicki an.

Topliner

Ein Top Liner kann, muss aber nicht dazu genommen werden. Der Vorteil liegt in der Pflege. Da dieser mit einem zusätzlichen Reißverschluss im Bezug integriert wird, fallen die Staubpartikel nicht auf den Wasserkern und in die Wanne sondern bleiben zwischen den Bezügen welche nur abgenommen und gewaschen werden müssen! Sie sparen sich viel Arbeit bei der Reinigung.

Wasserkerne

Diese bilden das Herz des Wasserbettes und sind für den Liegekomfort verantwortlich. 4 bzw. 5 unterschiedliche Beruhigungsstufen von Free-Flow bis 100% beruhigt sorgen für die gewünschte oder nicht gewünschte Bewegung des Wasserbettes.

Das Vinyl ist nach den Kriterien von ÖKOTEX 100 Klasse 1 geprüft und zertifiziert (Nahrungsmittelecht und für Babys geeignet). Tasso®fiber bietet die bestmögliche Art den Körper orthopädisch optimal zu tragen und gleichzeitig die Wellenberuhigung in verschiedenen Stufen zu absorbieren. Diese ungewöhnlich hohe Beanspruchung und die zusätzlichen mechanischen Kräfte durch das Einsinken bringen die Naturfasern aber auch an die Grenzen der Belastbarkeit. Es muss jedem daher bewusst sein, dass die Flies-Lagen über die Jahre gesehen einem Alterungsprozess unterliegen wodurch diese „dünner“ werden und die Wellenberuhigung nicht mehr wie am 1. Tag gegeben ist.

Trennkeil

Bei DUAL Systemen wird vorzugsweise ein Trennkeil zwischen den Wasserkernen eingelegt. Bewegungen werden reduziert und jede Seite des Wasserbettes kann individuell auf seinen Benützer eingestellt werden. Alternativ gibt es auch die Thermotrennwand, welche vorzugsweise bei Hardside-Wasserbetten eingesetzt wird.

Sicherheitsfolie

Bei dem Modell Premium ist diese mit einem Reißverschluss am Seitenliner befestigt. Dadurch kann diese nicht verrutschen, wie es bei herkömmlichen Wasserbetten der Fall ist. Bei dem Modell Aquaflair ist zum Unterschied er Reißverschluss seitlich mit einem Unterzug verbunden. Auch hier ist kein Verrutschen möglich.

Wasserbettenheizung

TasKA³ - die einzige, echte und reine Keramik –Aluminium Wasserbetten-Heizung! Fix verbaut in jedem Tasso Premium Wasserbett und gegen Aufpreis auch im Aquaflair.

Schaumwanne

Diese sorgt bei allen Softside Wasserbetten für einen weichen Ein- und Ausstieg aus dem Wasserbett. Bei dem Modell Tasso Premium ist hier zusätzlich ein Thermoboden integriert, welcher für eine Reduktion der Heizkosten sorgt. Die Wärme bleibt im Bett und kann sich nicht in das Podest verflüchtigen.

Seitenliner

Besteht aus einem robusten Baumwollgewebe und stellt die "seitliche Hülle" für die Technik des Wasserbettes dar. Im oberen Bereich befinden sich zwei Reißverschlüsse an welchem der elastische Matratzenbezug und die Sicherheitsfolie befestigt werden.

Holzpodest

Die Höhe kann individuell an Ihre Bedürfnisse bzw. an den vorhandenen Bettrahmen angepasst werden. Wir unterscheiden Podeste aus Dekorspanplatten oder Vollholzpodeste. Beide Ausführungen können mit oder ohne Laden geliefert werden. Die Gewichtsverteiler sorgen für eine gleichmäßige Druckverteilung auf dem Boden.

Modellunterschiede Tasso Premium zu Tasso Aquaflair

Tasso Basic Aquaflair

  • Sicherheitsfolie outline mit Reißverschluss unterhalb der Schaumwanne gesichert
  • Mattenheizung
  • Schaumwanne ohne Iso Boden
  • Liner
  • Wasserkern mit kleinen elastischen Ecken
  • Beruhigungen: FF, L3, L5, L7
  • Podest in schwarz - Höhe 20 cm - andere Höhen mit Aufpreis
  • Überzug Nicki oder Frottee wahlweise mit oder ohne Top Liner Milbenschutz
  • Preis UNO: ab ca. 1800,-
  • Preis Dual: ab ca. 2500,-
  • Preise gerechnet bei einer mittleren Beruhigung je nach Ausführung

Tasso Premium

  • integrierte Sicherheitsfolie mit Reißverschluss am Liner befestigt
  • TasKa 3 - Keramik Aluminium Heizung
  • Schaumwanne mit Isoboden
  • Liner
  • Wasserkern mit kleinen elastischen Ecken
  • Beruhigungen: FF, F2, F3, F5, F8
  • Podest in verschiedenen Dekoren ohne Aufpreis - Höhe bis 30 cm ohne Aufpreis
  • Überzug Teddyfloor, Tencel und Baumwollstepp wahlweise mit oder ohne Top Liner - Milbenschutz
  • Preis UNO: ab ca. 2800,-
  • Preis Dual: ab ca. 3500,-
  • Preise gerechnet bei einer mittleren Beruhigung je nach Ausführung

Tasso Short Facts

5-10 Jahre Garantie

Die Garantie von Aquaflair (5) und Premium (10) beziehen sich auf die Dichtheit der Wasserkerne. Die Heizung hat 5 Jahre Garantie.

Preis ab € 1.800,-

Der Preis bezieht sich auf ein 180x200 cm, Uno, Aquaflair - Wasserbett und kann je nach Größe und Modell variieren.

Stromkosten

Abhängig von der Raum- und der eingestellten Heiztemperatur ergeben sich jährliche Stromkosten von ca. € 120,-