Natur Boxspringbetten

Komfort auf natürliche Art

Man schläft wie man sich bettet!

 

In der letzten Zeit haben die so genannten Boxspringbetten, des Öfteren auch Hotelbetten genannt, einen Aufschwung zu verzeichnen. Der Grund liegt sicherlich daran, dass diese Polsterbetten farblich über die Stoffart schön gestaltet werden können, eine angenehme Haptik und eine gute, bequeme Komforthöhe als Einstieg haben. Man muss allerdings wissen, dass die englische Bezeichnung "boxspring" nichts anderes sagt als "Kiste (meistens Spanplatte) mit Metallfedern".

In den meisten Fällen sind diese Boxspringbetten auch "Kisten mit Federn" - also vorsichtig betrachtet aus orthopädischer Sicht und elektrobiologischer Sicht, wenig Ziel führend und gesund, ganz abgesehen von den anderen verbauten Materialien, wie Polyesterwatte oder klebstoffgetränkten Spanplatten.

Als gesunde Alternative gibt es die Natur Boxspringbetten - frei von Stahlfedern! Wir beraten Sie gerne!

Die Box
Naturboxspringbett

Man nimmt gute, saubere Rohmaterialien, richtiges Buchen - oder Fichtenholz, und gestaltet die Konstruktion so um, dass die Federn gegen wirklich punktelastisches, sich dem Körper anpassendes Material wie 100 % Naturlatex ausgetauscht wird.

Die Unterkonstruktion besteht aus massivem Fichtenholz, das mit latexiertem Kokos und reinem Naturlatex äußerst komfortabel aufgepolstert wird.

Die Matratze

Komfortabel Liegen ist zu allererst einmal eine Beschreibung des angenehmen Gefühls beim Liegen, wenn alle Faktoren stimmen, bzw. keine störenden Einflüsse wahrgenommen werden. Das Gefühl, dass man komfortabel liegt, entsteht nur, wenn Ihre Körperform durch die Matratze abgebildet wird. Die Matratze muss sich also Ihrer Körperform anpassen können und nicht umgekehrt. Findet eine optimale Anpassung statt, wird Ihre Wirbelsäule in Ihrer natürlichen Form abgebildet und Ihre Bandscheiben werden druckfrei gelagert. Druckfreie Bandscheiben können sich viel besser während des Schlafes regenerieren als Bandscheiben, die durch Fehlhaltung unter Druck geraten.

Dormiete Naturmatratzen aus 100% Naturlatex bieten den Vorzug des komfortablen Schlafens, denn dieses vorzügliche Material hat eine ganz besondere Eigenschaft: es ist punktelastisch und passt sich daher der Körperform bestens an.

Natural Deluxe
Der Topper
Topper

Der Topper dient zur Verbesserung des Liegekomforts und des Bettklimas – gerade bei Kaltschaum-, Federkern- oder Gästematratzen. Sie optimieren die Körperanpassung und Stützung und sorgen für eine Verbesserung des Liegekomforts. Ebenfalls dienen sie hervorragend zur Steigerung des Komforts in der Klasse der Boxspringbetten (VEGA und STELLA). Dort „schließen“ sie, bei unterschiedlichen Matratzen optimal die „Besucherritze“.

Für unsere drei verschiedenen Topper haben wir zwei unterschiedliche Platzierungsversionen entwickelt. Einmal, die der klassischen OUTSIDE- Topperversion, bei der der Topper als eigenständige „kleine Matratze“ auf eine Matratze gelegt wird und einmal unsere neue INSIDE Version. Hier wird der Topper so in eine bestehende Matratze integriert, dass die Optik einer Einzelmatratze erhalten bleibt.

Komforthöhe

Dieses Naturboxspringbett ist das Einzige uns bekannte auf dem Markt erhältliche Boxspringbett, das aus reinen Naturmaterialien in hoher Qualität gefertigt wird. Der 40 cm hohe Rahmen (engl. Box) aus massivem Kiefernholz, allerdings ohne Stahlfedern (engl. spring), damit Sie nicht unter Elektrosmog leiden müssen.

Dormiente hat stattdessen den Rahmen des Boxspringbettes mit massiven Holzleisten ausgestattet, die mit streng schadstoffkontrollierten Materialien wie 100% Naturlatex, latexierter Kokosfaser und reiner Schurwolle in Manufakturarbeit gepolstert werden. Je nachdem welche Naturmatratze und Topper Sie auswählen, kommen Sie auf eine Komforthöhe von bis zu 70 cm!

Komforthöhe
elektrobiologische Neutralität
Vega freisteller

Damit Sie entspannt aufwachen, enthalten unsere Naturmatratzen keine Metallteile wie z. B. Metallfedern wie sie in fast allen Federkernmatratzen und Boxspringbetten enthalten sind. Dadurch sind unsere Matratzen elektrobiologisch neutral. Metallfedern in der Matratze verändern elektromagnetische Felder, bzw. können die körpereigene Abwehr in einen dauerhaften Stresszustand versetzen. Bereits Felder mit geringer Stärke beeinflussen die sensiblen Abläufe in unserem Gehirn, das mit minimalen Elektroimpulsen arbeitet. Setzt man sich kontinuierlich einem solchen Feld aus, können Beschwerden wie Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Verspannungen bis hin zu nächtlichen Schweißausbrüchen die Folge sein.

Bei Matratzen mit Federkern tritt ein so genannter Antenneneffekt auf, d.h. steht in unmittelbarer Nähe zu einem mit Metall gespickten Federkernbett ein elektrisches Gerät, kann die Metallfederkonstruktion im elektrischen oder magnetischen Feld nicht nur ankoppeln, sondern diese Spannung im ganzen Bett wirksam werden lassen. Die Matratze wird dann zur Antenne selbst. Messergebnisse belegen häufig viel zu hohe Spannungen in solchen Matratzen. Ihrem Körper fällt es dann besonders schwer, sich zu entspannen. Unsere orthopädischen Naturmatratzen enthalten keine Metallfedern, da wir der Ansicht sind, dass Entspannung gesund ist.

Gesundheit und Nachhaltigkeit

Das Gute an Natur-Matratzen sind nicht nur die herausragenden Eigenschaften für ihren gesunden Schlaf, sondern dass sie auch in besonderem Maße „gesund” für die Natur sind. Denn auch unter rein umweltschonender Betrachtung ist eine 100% Naturlatex-Matratze eine gesunde Sache. Gegenüber synthetischen, auf Erdölbasis hergestellten Kaltschaummatratzen haben Matratzen aus 100% Naturlatex mehrere Vorteile.

Sie werden aus Naturkautschuk, einem nachwachsenden Rohstoff, hergestellt. So beläuft sich der Energieaufwand, der zur Herstellung einer Natur-Latexmatratze benötigt wird, auf etwa 10% gegenüber der Energie, die zur Produktion einer synthetischen Matratze (Kaltschaum) benötigt wird. Darüber hinaus ist Naturlatex selbstverständlich frei von FCKW und Lösungsmitteln, sowie chemischen Weichmachern, die im Verdacht der Krebserregung stehen.

Ein weiterer wesentlicher Punkt ist, dass Naturlatex ein pflanzlicher, nachwachsender Rohstoff erster Güte ist. Naturlatex wird auf Gummibaumplantagen gewonnen. Die Bäume binden das Treibhausgas CO2 und erzeugen den Sauerstoff, den wir zum Atmen benötigen. Ganz nebenbei fallen vor Ort noch Holz und Arbeit an.

Vega Motor

WaLuMa Shop Produkte

Nützen Sie die große Auswahl in unserem Online Shop

Alle Produkte erhalten Sie auch bequem von zu Hause aus über unseren Online Shop! Bestehende Kunden genießen zusätzlich den Vorteil auf Rechnung wie in unserem Geschäft einkaufen zu können! Also legen Sie los! Registrieren - stöbern - genießen - bestellen!

Vereinbaren sie noch heute einen Termin

Wir freuen uns, auch Sie in die Welt des gesunden Schlafes zu entführen! In entspannter Atmosphäre - auch außerhalb der Öffnungszeiten!

WaLuMa - ausgeschlafen, gesund und entspannt in den neuen Tag

Kontakt