Wasserbetten bieten besonderen Schlafkomfort durch individuelle Anpassung.

Wasserbetten gibt es in unterschiedlichen Bauweisen. Hardside Wasserbetten - die ursprünglichste Form des Wasserbettes - bieten eine große Liegefläche. Ein komfortabler Ein- und Ausstieg ist nur über spezielle Polsterbettrahmen gegeben. Die europäisierte Form ist das Softside Wasserbett mit seinen seitlichen Schaumzargen in unterschiedlichen Härtegraden. Die Härte des Schaumes ist wiederum abhängig ob freistehend oder ob ein Einbau des Wasserbettes in einen Bettrahmen erfolgen soll. Durch die Schaumwanne kann das Wasserbett auch freistehend – also ohne Bettrahmen – aufgebaut und verwendet werden. Es gibt aber eine Menge weiterer Differenzierungsmöglichkeiten im Aufbau eines Wasserbettes. Die Qualität liegt im Detail die jedoch oftmals von einem neuen Interessenten nicht gleich gesehen wird. Wir möchten Sie einladen den Seiten unserer Homepage aufmerksam zu folgen. Lassen Sie sich entführen in die Welt des schwerelosen Schlafes. Der Wasserbett Aufbau wird im folgenden erklärt und wie Sie es bestellen können verrät Ihnen: Der Weg zum neuen Bett.

Der Weg zum neuen Bett

Wasserbett schrittweiser Aufbau

Der stufenweise Aufbau des Wasserbettes EverRest lässt Ihnen viel Spielraum für eine individuelle Gestaltung Ihres Wunschbettes. Ob Sie sich für das Einstiegsmodell Premium, für das Top Modell Premium Exclusive oder das Energiesparwasserbett ISOLIT entscheiden – alle Modelle bieten Ihnen einen perfekten Schlafkomfort. Der Unterschied liegt in der Ausführung und den gewährten Garantien. Wir werden Ihnen den Aufbau anhand des Modelles Premium Exclusive erklären. Die Unterschiede zu den Modellen Premium und Isolit erfahren Sie im Anschluss.

EverRest Premium Exclusive

Bezug

Bis 60° waschbar, ÖKOTEX 100 Klasse 1 zertifiziert und sehr elastisch, damit das Liegegefühl auf Wasser nicht verfälscht wird und keine zusätzliche Oberflächenspannung entstehen kann.

Wir empfehlen ab einer Größe von 180/200 cm eine Mitteltrennung mit Reißverschluss. Dadurch können Sie diesen jederzeit getrennt waschen.

Als Standard Bezug erhalten Sie einen kuscheligen Doppeltuch Bezug. Gegen Aufpreis können Sie ab einer Größe von 180/200 cm optional auch den Bezug Tencel oder Silvair Sport bestellen. Details dazu finden Sie in den technischen Details.

Topliner

Bei dem Modell Premium Exclusive ist der Top Liner oder auch Staubschutz mit einem Reißverschluss an den inneren Seitenliner – Bestandteil der 3 teiligen Sicherheitswanne – befestigt.

Wasserkerne

Diese bilden das Herz des Wasserbettes und sind für den Liegekomfort verantwortlich. 6 unterschiedliche Beruhigungsstufen von Free-Flow bis 100% beruhigt sorgen für die gewünschte oder nicht gewünschte Bewegung des Wasserbettes.

Das Vinyl ist nach den Kriterien von ÖKOTEX 100 Klasse 1 geprüft und zertifiziert (Nahrungsmittelecht und für Babys geeignet). Die Vliese sorgen für die Beruhigung. Beim Modell Premium Exclusive ist das Trägervlies mit einem Netz verstärkt, wodurch eine höhere Reißfestigkeit erzielt wird. Alle Vliese sind im Inneren der Wasserkerne befestigt! Kein Verrutschen!

Trennkeil

Bei DUAL Systemen wird vorzugsweise ein Trennkeil zwischen den Wasserkernen eingelegt. Bewegungen werden reduziert und jede Seite des Wasserbettes kann individuell auf seinen Benützer eingestellt werden. Alternativ gibt es auch die Thermotrennwand, welche jedoch sehr leicht verrutscht. Der einzige Vorteil – in der Mitte liegend spürt man diese nicht.

Sicherheitsfolie

Bei den Modellen Everest Premium Exclusive und Isolit ist diese mit einem Reißverschluss am inneren Seitenliner befestigt. Dadurch kann diese nicht verrutschen, wie es bei herkömmlichen Wasserbetten der Fall ist. Bei dem Modell Everest Premium ist zum Unterschied nur eine Outline Sicherheitsfolie angebracht. Diese muss regelmäßig gespannt werden.

Wasserbettenheizung

Es stehen unterschiedliche Heizungsvarianten zur Auswahl. Die altbewährte Mattenheizung, Carbonheizung für Isolit oder die Delta K Kermaik Heizung. Der Energieaufwand ist +/- gleich, da es vorwiegend auf die Isolierung des Wasserbettes ankommt. Verbrauchswerte bei normalen Wasserbetten liegen bei ca. EUR 10,- / Monat. Bei einem ISOLIT Energiesparwasserbett können Sie bis zu 70% an Kosten sparen!

Schaumkeile

Die Schaumumrandung gibt es in 3 Ausführungen. Classic mit Holzverstärkung für das freistehende Wasserbett. Inside – ein weicher für den Einbau in einen Bettrahmen bestimmten Schaumkeil und Inside – XL bei welchem der Schaumkeil im Kopf- und Fußteil auf ca. 1 cm reduziert wird. Damit erhalten Sie eine größere Liegefläche bei Standardgrößen wie 180/200 cm. Der Inside XL Schaumkeil kann aber nur in Verbindung mit einem Bettrahmen verbaut werden.

Unterzug

Dieser wird in den Seitenliner gelegt und genutzt um

  • die Sicherheitsfolie mit einem Reißverschluss beim Premium Exclusive Wasserbett zu befestigen. Vorteil: Kein Verrutschen und ein MEHR an SICHERHEIT.
  • den Top - Liner oder auch Milbenschutz ebenfalls mit einem Reißverschluss zu befestigen. Die Staubpartikel bleiben zwischen dem Bezug und dem Top Liner, wodurch der Wasserkern gegenüber Standardwasserbetten sauberer bleibt

Seitenliner

Besteht aus einem robusten Baumwollgewebe und stellt die "seitliche Hülle" für die Technik des Wasserbettes dar. Im oberen Bereich befindet sich ein Reißverschluss an welchem der elastische Matratzenbezug befestigt wird.

Die alu- kaschierte Luftpolsterisolation reflektiert die Strahlungswärme und sorgt für einen geringeren Energieverbrauch.

Holzpodest

Die Höhe kann individuell an Ihre Bedürfnisse bzw. an den vorhandenen Bettrahmen angepasst werden. Wir unterscheiden Podeste aus Dekorspanplatten oder Vollholzpodeste. Beide Ausführungen können mit oder ohne Laden geliefert werden. Die Gewichtsverteiler sorgen für eine gleichmäßige Druckverteilung auf dem Boden.

Modellunterschiede im Vergleich zum Premium Exclusiv

Premium

  • Sicherheitsfolie: diese ist nicht am Seitenliner befestigt. Wir sprechen von einer Outline – Sicherheitsfolie, welche seitlich gesteckt wird. Ein Verrutschen dieser ist mit der Zeit möglich.
  • Top-Liner: bei diesem Modell gibt es keinen Milbenschutz. Die Staubpartikel sind daher direkt auf den Wasserkernen
  • Bezug: bei diesem Modell erhalten Sie den kuscheligen Doppeltuchbezug bis 60° waschbar. Ab einer Größe von 180/200 cm sollten Sie diesen mit einer Mittelteilung durch Reißverschluss bestellen, damit Sie diesen auch waschen können.
  • Wasserkern und Bezüge auf Basis ÖKOTEX 100 Klasse 2

ISOLIT – Energiesparwasserbett

  • Bodenisolation: Die alu- kaschierte Luftpolsterisolation reflektiert die Strahlungswärme und sorgt für einen geringeren Energieverbrauch. Nur beim Modell ISOLIT erhältlich.
  • Isolit "Schaumkeilbezug": Wie schon der Name sagt, wird dieser nur beim Energiesparwasserbett verwendet. Dieser Außenbezug umhüllt die Schaumkeile und ist an der Innenseite mit Sympatex-Reflexionmembranen ausgestattet. Dadurch kann die Wärme auch seitlich nicht entweichen.
  • Vliese: Im Modell Isolit werden Netbag Komfortvliese eingesetzt, welche komplett mit einem reißfesten Netz ummantelt sind. Dadurch ist eine Reißfestigkeit, wie bei keinem anderen Modell gegeben. Alle Vliese sind im Inneren der Wasserkerne befestigt! Kein Verrutschen!
  • Top Liner: Bei dem Modell Isolit erfüllt dieser durch seine zusätzlichen Sympatex-Reflexion-Membrane noch die Funktion des Energiesparens! Bei normalen Wasserbetten wird in der Regel das Schlafzimmer mit dem Wasserbett zusätzlich beheizt. Der Wärmereflektor sorgt dafür, dass die Wärme im Bett bleibt und nur bei Körperkontakt an den Auflagestellen abgegeben wird. Dadurch erspart man sich bis zu 70% an Heizkosten gegenüber einem herkömmlichen Wasserbett. Energiekosten für die Heizung reduzieren sich lt. Hersteller um bis zu 80% gegenüber Wasserbetten ohne ISOLIT.

EverRest Short Facts

10 Jahre Garantie

Die 10 Jahresgarantie des Wasserbettes bezieht sich auf das Modell Premium Exclusive und Isolit. Zu den Garantie- bestimmungen.

Preis ab € 1.800,-

Der Preis bezieht sich auf ein 180x200 cm, Dual, Premium - Wasserbett und kann je nach Größe und Modell variieren.

Stromkosten

Abhängig von der Raum- und der eingestellten Heiztemperatur ergeben sich jährliche Stromkosten von ca. € 120,-